+++ Hallensaison beendet +++

Bevor am 2. Märzwochenende die Punktspielsaison in der Kreisliga weitergeht, gab es für die C- Junioren des SV Blau-Weiß 91 am 24. Februar noch das Heim- Hallenturnier in der Zweifelderhalle. Wie schon in den Vorjahren waren die Frankenhäuser wieder sehr gute Gastgeber. Organisation und Versorgung klappten dank der vielen fleißigen Helfer wieder perfekt, aber auch im sportlichen Bereich waren wir wieder mal (zu) gute Gastgeber- alle Preise und Pokale wurden den Gästen überlassen. Wer das Turnier gewinnen würde, war recht schnell gekllärt- zu groß war die sportliche Dominanz des VfB Sangerhausen. Bis zu ihrem letzten Spiel hatte jedoch die etwas stärker besetzte 2. Mannschaft der Frankenhäuser durchaus die Chance auf den 2. Platz, und bei einer knapperen Niederlage gegen die SpG Wiehe wäre man zumindest Dritter geworden. Leider ging man aber mit 1:5 unter und erreichte punktgleich mit Wiehe, aber mit um 1 Tor schlechterer Tordifferenz nur den 4. Platz.

Mit 15 Punkten aus 5 Spielen und 32:1 Toren war der VfB Sangerhausen nicht zu stoppen und hatte zudem noch den besten Spieler und den besten Torjäger in seinen Reihen. Den 2. Platz belegte die SpG Oberheldrungen, die nach der kurzfristigen Absage des SV Bielen ebenso wie der Gastgeber mit 2 Teams antrat, so dass der Spielmodus nicht geändert werden musste. Fünfter wurde die 1. Mannschaft des SV Blau- Weiß, den 6. Platz belegte die 2. Mannschaft aus Oberheldrungen, die auch den besten Torwart stellte.

Vor dem Turnier konnten sich die Blau- Weißen noch über ihre schicken neuen Trikots freuen .Enrico Illiger von der Firma IGF aus Bad Frankenhausen ließ es sich trotz der frühen Uhrzeit am Sonntagmorgen nicht nehmen, bei der Übergabe dabei zu sein. Vielen Dank!